Bethlehem Mission Immensee blickt in eine gerechtere Zukunft

20. Oktober 2013. Am gestrigen «Tag der offenen Tür» feierte die Bethlehem Mission Immensee (BMI) ihre Konzentration im RomeroHaus Luzern und informierte mehrere hundert BesucherInnen über ihre Tätigkeiten: das Engagement in den Einsatzländern im Süden und die Sensibilisierungs- und Bildungsarbeit im Norden. Als Höhepunkt wurde im Vorgarten des RomeroHauses ein Baum als Symbol für eine gerechtere Zukunft gepflanzt.
Hier geht's zur vollständigen Medienmitteilung.