RomeroHaus Logo

RomeroHaus Luzern

Bildungszentrum und Veranstaltungsort
RomeroHaus Luzern

Newsletter bestellen via E-Mail

Archiv Veranstaltungen

Anfahrt / Verkehrsverbindungen

vbl-Buslinien:
Linien 6 und 8 ab Luzern Bahnhof
Richtung Würzenbach bis Haltestelle
Brüelstrasse.
Linie 24 ab Meggen bis Haltestelle Brüel.

Bahn:
S-Bahn und Voralpenexpress ab
Luzern Bahnhof und Küssnacht a.R.
bis Haltestelle Luzern Verkehrshaus.

Schiff SGV:
Station Verkehrshaus-Lido

Hinweis:
Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, da keine Parkplätze zur Verfügung stehen. Vielen Dank.

RomeroHaus-Protokolle

Die RomeroHaus-Protokolle dokumentieren die wichtigsten Veranstaltungen, die in den letzten 25 Jahren im RomeroHaus stattgefunden haben. Sie enthalten Referate und Gespräche, die auch nach Jahren noch aktuell sind. Mehr

Befreundete Organisationen

Seminarräume gesucht?

Wir vermieten Seminarräume mit moderner Infrastruktur an hervorragender Lage in der Stadt Luzern.

Veranstaltungen




Seiten
Wann:
01.09.2014 - 27.09.2014
- Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 8.30 bis 18.30 Uhr
Wo:
RomeroHaus Luzern

People of Senegal

Fotoausstellung

Mehr lesen
In der Stadt M`Bour, 80 Kilometer südlich der Senegalesischen Hauptstadt Dakar, entstand 2013 - auf einer Reise für das kleine Hilfswerk „Amis du Senegal“ aus Möhlin - eine eindrückliche Porträtserie von interessanten Menschen aus dieser Fischerstadt. Die Menschen sind bewusst sehr nah und intim fotografiert, so dass jedes ihrer Gesichter ihre eigene Geschichte erzählt.
Weiterführende Informationen
 
Wann:
Di 23.09.2014
18.30 Uhr - 19.45 Uhr
Wo:
Treffpunkt: Kapellplatz (Fritschibrunnen) in Luzern

Fair mit Fränkli - Auf "Shoppingtour" in Luzern

Entwicklungspolitischer Stadtrundgang

Mehr lesen
Herr und Frau Fränkli begleiten die Teilnehmenden auf diesem entwicklungspolitschen Stadtrundgang durch die Altstadt von Luzern und erzählen, warum z.B. manche Blue Jeans längere Beine haben als andere, wo man den fairsten Kaffee trinkt und wie bitter Schokolade schmecken kann. Die Tour führt an kleinen und grossen Läden vorbei und macht auf humorvolle Weise bewusst, wie Konsumentinnen und Konsumenten aktiv werden und zu einer gerechteren Welt beitragen können. Eine Kooperation des RomeroHaus Luzern, der Regionalgruppe Zentralschweiz der EvB und der Geschichtenerzählerin Maria Greco.
Kosten
Fr. 15.- / Fr. 8.- (Studierende)
Weiterführende Informationen
 
Wann:
Do 25.09.2014 ab 19 Uhr
Wer:
Ueli Wildberger
Wo:
stattkino Luzern

Everyday Rebellion

FilmReihe Menschenrechte: Luzern

Mehr lesen
Am 25. September um 19 Uhr zeigt das RomeroHaus in Zusammenarbeit mit dem stattkino Luzern den Film „Everyday Rebellion“. Im Anschluss daran findet ein Gespräch mit Ueli Wildberger, Theologe und Pazifist, statt. Die Veranstaltung wird finanziert durch das EDA (AMS).
Bemerkungen:
„Everyday Rebellion“, von Arash und Arman T. Riahi, 2013, Österreich/Schweiz
Weiterführende Informationen
 
Wann:
So 28.09.2014
14 Uhr - 17 Uhr
Wo:
RomeroHaus Luzern

bewegt bewegen - Meditatives Kreistanzen

Singend durch die Welt

Mehr lesen
Zu den Klängen und Rhythmen der Finnischen Messen tanzen wir nach Choreographien von Nanni Kloke und lassen uns von fröhlichen und traurigen Lebensmelodien zu achtsam kraftvollen Schritten bewegen. Die weiteren Daten für Tanz-Nachmittage sind: 19.10.14, 13.12.14.
Kosten
Tanz-Nachmittag Fr. 40.- | Fr. 30.- reduziert
Bemerkungen:
Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung bis 25. September 2014 erforderlich an: veranstaltungen@romerohaus.ch oder 058 854 11 73
Anmeldeschluss
Do 25.09.2014
Weiterführende Informationen
 
Online Anmelden
 
Wann:
Mo 29.09.2014
18.30 Uhr - 19.45 Uhr
Wo:
Treffpunkt: Kapellplatz (Fritschibrunnen) in Luzern

Fair mit Fränkli - Auf "Shoppingtour" in Luzern

Entwicklungspolitischer Stadtrundgang

Mehr lesen
Herr und Frau Fränkli begleiten die Teilnehmenden auf diesem entwicklungspolitschen Stadtrundgang durch die Altstadt von Luzern und erzählen, warum z.B. manche Blue Jeans längere Beine haben als andere, wo man den fairsten Kaffee trinkt und wie bitter Schokolade schmecken kann. Die Tour führt an kleinen und grossen Läden vorbei und macht auf humorvolle Weise bewusst, wie Konsumentinnen und Konsumenten aktiv werden und zu einer gerechteren Welt beitragen können. Eine Kooperation des RomeroHaus Luzern, der Regionalgruppe Zentralschweiz der EvB und der Geschichtenerzählerin Maria Greco.
Kosten
Fr. 15.- / Fr. 8.- (Studierende)
Weiterführende Informationen
 
Wann:
Mi 08.10.2014
18.30 Uhr - 19.45 Uhr
Wo:
Treffpunkt: Kapellplatz (Fritschibrunnen) in Luzern

Fair mit Fränkli - Auf "Shoppingtour" in Luzern

Entwicklungspolitischer Stadtrundgang

Mehr lesen
Herr und Frau Fränkli begleiten die Teilnehmenden auf diesem entwicklungspolitschen Stadtrundgang durch die Altstadt von Luzern und erzählen, warum z.B. manche Blue Jeans längere Beine haben als andere, wo man den fairsten Kaffee trinkt und wie bitter Schokolade schmecken kann. Die Tour führt an kleinen und grossen Läden vorbei und macht auf humorvolle Weise bewusst, wie Konsumentinnen und Konsumenten aktiv werden und zu einer gerechteren Welt beitragen können. Eine Kooperation des RomeroHaus Luzern, der Regionalgruppe Zentralschweiz der EvB und der Geschichtenerzählerin Maria Greco.
Kosten
Fr. 15.- / Fr. 8.- (Studierende)
Weiterführende Informationen
 
Wann:
Mo 13.10.2014
18.45 Uhr - 19.45 Uhr
Wo:
RomeroHaus Luzern

Schweigemeditation im RomeroHaus

Mehr lesen
Zweimal zwanzig Minuten still sitzen, dazwischen einfache Tanzschritte gehen, ein Lied singen, mit einem Tee abschliessen und austauschen.
Bemerkungen:
Die Schweigemeditation findet jeden Montag statt, ausser während der Schulferien. Einführung für Neueinsteigende ist jeweils am ersten Montag im Monat um 18.30 Uhr. Weitere Daten im Oktober: 13./20./27.10.2014
Weiterführende Informationen
 
Wann:
Fr 17.10.2014
18.30 Uhr - 19.45 Uhr
Wo:
Treffpunkt: Kapellplatz (Fritschibrunnen) in Luzern

Fair mit Fränkli - Auf "Shoppingtour" in Luzern

Entwicklungspolitischer Stadtrundgang

Mehr lesen
Herr und Frau Fränkli begleiten die Teilnehmenden auf diesem entwicklungspolitschen Stadtrundgang durch die Altstadt von Luzern und erzählen, warum z.B. manche Blue Jeans längere Beine haben als andere, wo man den fairsten Kaffee trinkt und wie bitter Schokolade schmecken kann. Die Tour führt an kleinen und grossen Läden vorbei und macht auf humorvolle Weise bewusst, wie Konsumentinnen und Konsumenten aktiv werden und zu einer gerechteren Welt beitragen können. Eine Kooperation des RomeroHaus Luzern, der Regionalgruppe Zentralschweiz der EvB und der Geschichtenerzählerin Maria Greco.
Kosten
Fr. 15.- / Fr. 8.- (Studierende)
Weiterführende Informationen
 
Wann:
So 19.10.2014
14 Uhr - 17 Uhr
Wo:
RomeroHaus Luzern

bewegt bewegen - Meditatives Kreistanzen

Gelobt seist du durch Schwester Wasser

Mehr lesen
Mit Fuss und Hand, Kopf, Bauch und Herz stimmen wir in den Lobgesang von Franz von Assisi ein und danken Gott für die Schöpfung. Tanzend schöpfen wir Kraft für ein achtsames Leben in geschwisterlicher Verbundenheit. Die weiteren Daten für Tanz-Nachmittage sind: 13.12.14.
Kosten
Tanz-Nachmittag Fr. 40.- | Fr. 30.- reduziert
Bemerkungen:
Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung bis 16. Oktober 2014 erforderlich an: veranstaltungen@romerohaus.ch oder 058 854 11 73
Anmeldeschluss
Do 16.10.2014
Weiterführende Informationen
 
Online Anmelden
 
Wann:
Mo 20.10.2014
14 Uhr - 17.30 Uhr
Wer:
Klaus-Peter Jörns
Wo:
RomeroHaus Luzern

Katholische / Ökumenische Dialoge: Den Glauben neu denken und zur Sprache bringen

Neues Glaubensbekenntnis

Mehr lesen
Die neue Reihe der Katholischen / Ökumenischen Dialoge 2014/15 widmet sich dem Thema "Den Glauben neu denken und zur Sprache bringen". Am 20. Oktober 2014 steht Klaus-Peter Jörns zum Thema "Neues Glaubensverständnis" im Dialog mit den Teilnehmenden. Weitere Daten: 17.11., 19.01., 09.03., 27.04., 01.06. Nähere Informationen siehe Anhang.
Kosten
Unkostenbeitrag Fr. 20.- | Kosten für Abendessen Fr. 15.-
Bemerkungen:
Anmeldungen fürs Abendessen nehmen wir bis zum 15.10.2014 mittels Anmeldeforumlar oder über bildung@romerohaus.ch entgegen.
Anmeldeschluss
Mi 15.10.2014
Weiterführende Informationen
 
Online Anmelden
 
Seiten