BEREICH

Rehabilitation von Menschen mit speziellen Bedürfnissen

Einsatzdauer

01. Oktober 2012 bis 31. Mai 2015

Region

Ndola (Sambia)

Partnerorganisation vor Ort

Diözese Ndola / Community Based Rehabilitation Program (CBR)

Dieses Projekt mit einer Spende unterstützen

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie konkret die Arbeit von Ellard van der Molen und verhelfen Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen zu einer besseren Lebensqualität.

Kontakt Fachpersonen

ellard.vdm@gmail.com

Blog von Ellard und Gabi Van der Molen:
http://vandermolen3sambia.wordpress.com

Rehabilitationsprogramm für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen

Ellard van der Molen, Physiotherapeut

Van der Molen Einsatzbild
Ellard arbeitet im "Community Based Rehabilitation Program (CBR)" der Diözese Ndola mit: einem Rehabilitationsprogramm, von dem Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen profitieren. Gemeinsam mit einheimischen Fachkräften betreut er Kinder und Erwachsene physiotherapeutisch und schult Eltern im Umgang mit den speziellen Bedürfnissen ihrer Kinder.

Die Partnerorganisation vor Ort: Diözese Ndola / Community Based Rehabilitation Program (CBR)
Die Diözese Ndola liegt im zentralen Norden von Sambia und ist seit vielen Jahren eine Partnerorganisation der BMI. Das Community Based Rehabilitation Program (CBR) ist eines der Projekte der Diözese. Durch Tagespflege/Tagesheime, Physiotherapie, Ausbildung in handwerklichen Fähigkeiten und anderen Aktivitäten fördert das Projekt beeinträchtigte Kinder und Erwachsene.

Ziel des Projekteinsatzes
Die Qualität und Nachhaltigkeit der physiotherapeutischen Dienstleistungen für beeinträchtigte Kinder und Erwachsene in Ndola verbessern.